Vorlaute Drecksau!

Shownotes

Wie immer sind die Zärtlichen Cousinen Atze Schröder & Till Hoheneder das Pils in der Brandung für alle, die noch an analytischem Sachverstand, furiosen Sprachwitz, wohliger Herzenswärme und subtilen Beleidigungen große Freude haben! Und systemrelevante Themen gibt es in der 85. Jubiläumsausgabe genug: Das Impfdebakel, Bohlens erzwungener und Löws freiwilliger Rücktritt. Fachgespräche über alte, weiße Männer im notwendigen Wandel der Zeiten und der wichtigen Selbsterkenntnis, dass man als zorniger, junger Mann eben manchmal auch nicht mehr ist als eine vorlaute Drecksau! Eine Riesenfolge. Darauf einen Appelkorn!

Jetzt bei KoRo 5% auf das gesamte Sortiment sparen mit dem Code: COUSINEN https://www.korodrogerie.de

Kommentare (1)

Dieter Krause

Der hier so gescholtene Dieter Bohlen ist aber nicht der Einzige, der bei rtl die Opfer vorführt - die Vera Int'Veen konnte das bei den gesuchten Schwiegertöchtern doch noch viel besser. Es ist so eine Art Grundmotiv bei rtl - noch mehr bei rtl2 - dann mit der Kamera richtig draufzuhalten, wenn es für die Delinquenten besonders peinlich ist. Ich kenn den DB nicht persönlich - aber könnte es nicht sein, daß er bei rtl nur die Rolle des Stinkstiefels sehr überzeugend spielt?

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.