Zärtliche Cousinen

Zärtliche Cousinen

Sehnsucht nach Reden

Feuchte Falten, kaputte Löcher!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In der 57. Jubiläumsausgabe erinnern sich die Zärtlichen Cousinen Atze Schröder und Till Hoheneder an die robuste Witzkanone Fips Asmussen, dessen oft zotiger Humor gerade bei Frauen schon mal für Empörung sorgen konnte. Das die Ex-Frau von Lothar Matthäus auf intelligente Männer steht - daran hat sie selber nicht gedacht, sonst wäre sie ja jetzt nicht seine Ex-Frau. Und wer außer unseren Obercousinen ist sonst in der Lage, einen halbwegs seriösen Bogen zu schlagen von Oli Kahn bis zum Guru Meher Baba, dessen letzte Worte auch ein Cousinen-Credo ist: Don´t worry, be happy!

Palast der Kuscheligkeit!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Aufgenommen in ihrem geliebten Palast der Kuscheligkeit, dem Hotel Savoy in Köln, kommt die 56. Jubiläumsausgabe der Zärtlichen Cousinen: Atze Schröder erinnert sich selig an 3 kleine Bar-Absacker für 400 Euro während Till Hoheneder über heiße Herdplatten und daraus resultierende Wunden sinniert. Dazu gibt es wie immer jede Menge doppeldeutige Songs, lustige Anekdoten und die Frage, welche Strafe bei groben Fehlern wirksamer ist: Vierteilen oder dissen? Zauberhaft!

Der Link zur Werbung: https://www.thalia.de/shop/hoerbuch-download-abo/show/

Die megageile Kükenfarm!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die 55. Jubiläumsausgabe der Zärtlichen Cousinen bringt wieder alles, was die Cousinen-Gemeinde liebt: Atze & Till reden über legendäre Musik, Filmklassiker und die unfreiwilligen Humorbeiträge von Kommunalpolitikern auf Wahlplakaten. Dazu ein bisschen Small-Talk über Umlaut-Promis an der Hotelbar und ein kleiner Exkurs über einen Film, der so schlecht und peinlich ist wie sein Titel: Die megageile Kükenfarm!

Drogenschulschiff Escobar!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Zärtlichen Cousinen Atze Schröder und Till Hoheneder haben wieder ein paar zauberhafte Tage in Hamburg verbracht: Lecker Sushi im "Henssler Henssler"
gespachtelt und währenddessen Atzes launige Tischzauber-Einlagen bewundert. Einige Tischnachbarn fanden das richtig umwerfend, wenn auch nicht freiwillig. Wenn man dann noch bei der Hafenrundfahrt einen Kapitän erwischt, der seinen „Unterhaltungsauftrag“ ernst nimmt, dann kommt auch der Humor nicht zu kurz, wenn es über die Lautsprecher tönt: „Steuerbord sehen wir das Drogenschulschiff Escobar!“ Und hier geht es zum „Elbcousinen-Angebot“ im Hotel Madison: www.madisonhotel.de

Amigo Mailo Karl-Heinz!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die 53. Jubiläumsausgabe der Zärtlichen Cousinen hat es in sich: Cousine Atze huldigt der Durchschlagskraft seines Rechtsanwalts, dessen Name nicht nur phonetisch an Mike Tyson erinnert. Seine Partner-Cousine Till erinnert sich derweil reumütig an peinliche Aussetzer mit und ohne Gunter Gabriel. Zusammen präsentieren die beiden Obercousinen die Erinnerungen ihrer Hörerschaft und deren Erlebnisse mit Prominenten
wie Brad Pitt oder Bastian Pastewka. Alles wohlklingende Namen im Gegensatz zu „Mailo Karl-Heinz“…!

Hier geht es zur unserer Audible Podcast Empfehlung: https://www.audible.de/pd/Jubel-Krawall-Mit-Sophie-Passmann-und-Matthias-Kalle-Original-Podcast-Hoerbuch/B08C9PHFNQ/?source_code=PNHFAP02003182000CM

Vorhautflimmern!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Cousine Atze hat den Champagner kaum aus dem Blutkreislauf, da stürzt er sich erneut in die kühlen Nordseewellen der Insel Sylt und wacht mit dickem Kopf in der Jacke des Welttrainers Jürgen Klopp auf. Was war da los? - eine berechtigte Frage seiner Cousine Till Hoheneder. Weitere Themen sind das Merchandising einer Wiener Leichenhalle und drei Promis, die Fußläufigkeit schätzen und von einem üblen Leiden befallen waren: dem Vorhautflimmern!

So ein wahnsinniger Durst!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nichts ist schlimmer als ein wahnsinniger Durst - das wusste schon Dieter Thomas Heck, als er bei der Verleihung der Goldenen Kamera zu lange ohne ein kühles Bier auskommen musste. Deswegen haben sich die Obercousinen Atze Schröder und Till Hoheneder eine Champagner-Blindverkostung zum 50. Cousinen-Jubiläum geschenkt. Positiver Nebeneffekt: um die 100 Flaschen wurden von den Zärtlichen Cousinen signiert und der Verkaufserlös wird gespendet an den zauberhaften Verein „Das Geld hängt an den Bäumen“! Prost!

Hier dein Thalia-Abo sichern:
www.thalia.de/zaertliche-cousinen

Das feuerrote Bumsmobil!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Da ist sie: die 50. Jubiläumsausgabe der Zärtlichen Cousinen! Zärtlich wie nie macht Cousine Atze Schröder seinem Partner Till Hoheneder zum Jubiläum eine innige Liebeserklärung! Gerührt erwidert Cousine Till die zauberhaften Liebesbekenntnisse - hinreißend! Das dann noch über Aufkleber an Autos gesprochen wird sowie andächtig den Jubiläumsgrüßen der Cousinen-Community gelauscht wird versteht sich wie immer von selbst! Prost - und auf die nächsten 50 Folgen von "Sehnsucht nacht Reden“, dem Podcast der aus der modernen Podcast-Sociey von heute nicht mehr wegzudenken ist.

Hämorrhoiden im Liebesglück!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nachdem das Thema Klausjürgen Wussow die Cousinen-Community emotional sehr aufgewühlt hat, werfen die Zärtlichen Cousinen Atze Schröder & Till Hoheneder einen weiteren Brandsatz in die noch schwelende Boulevard-Glut und laben sich an einem Yellow Press-Artikel über das Vollweib Christine Neubauer fest. Dass es bei kurzen Hosen Shorts heißt und nicht Short scheint nur Atze zu stören - aber am Ende ist man sich beim Thema AC/DC wieder einig: Ein Bon Scott, es gibt nur ein Bon Scott! Zauberhaft!

Dänische Western!

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die Zärtlichen Cousinen schwärmen von vergangenen Zeiten und Titeln: Cousine Till Hoheneder erinnert sich selig an die Briefe von der Telekom, die an "Admiral a. D. zur See" Till Hoheneder adressiert waren… während Cousine Atze mal eine Bahncard besaß, auf der "Prof. Dr." Atze Schröder als Inhaber eingetragen war. Solange die Cousinen nicht wie Klausjürgen Wussow enden, der sich den falschen Professor noch auf den Grabstein meißeln ließ…bleibt alles zauberhaft. Das am Ende noch über Pornografie gesprochen wird und dass die freizügigen Filme aus Dänemark „Dänische Western“ genannt wurde - das liegt nur an Lasse Braun.

Über diesen Podcast

Sie werden es tun – und das nicht nur live auf der Bühne. Nachdem Atze Schröder und Till Hoheneder ihr erstes Live-Programm „Zärtliche Cousinen“ angekündigt haben, präsentieren sie nun ihren neuen Podcast: „Sehnsucht nach Reden!“
Till Hoheneder, Bestseller-Autor. Mitbegründer der neudeutschen Comedy-Schule (Till & Obel) und sein Freund Atze Schröder, der Bundestrainer und Weltmeister, erfüllen sich gemeinsam einen Traum und packen aus. Sie reden über Gott. Über die bekloppte Welt am Abgrund. Erzählen verrückte Geschichten aus über 30 Jahren Showbusiness, staunen über wahre Begebenheiten und scheuen vor keiner ehrlichen Meinung über die neueste Sau, die durch soziale Mediendorf getrieben wird, zurück. Denn Schröder & Hoheneder spüren, dass es ein echtes Bedürfnis gibt: Nach Kaffee und Kuchen. Und Typen mit genug Selbstironie und keiner Angst vor Emotionen. Ehrenmänner wie Atze & Till, die eine Sehnsucht erfüllen wollen: Die „Sehnsucht nach Reden!“ Seien auch Sie dabei und werden endlich frei.

von und mit Atze Schröder, Till Hoheneder

Abonnieren

Follow us